Psycholog*in, zum 01.09.2020, in Vollzeit, unbefristet (m/w/d)

Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2020-62  

Über uns

Das Klinikum Schloß Winnenden mit 572 Betten und über 1000 Mitarbeitenden ist als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart für die regionale Versorgung des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg-Süd und des Ostalbkreises zuständig (ca. 900 000 Einwohner). Das Klinikum Schloß Winnenden verfügt über stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlungsangebote in den Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Suchttherapie und Alterspsychiatrie. Mit Standorten in Winnenden, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen sorgen wir für eine wohnortnahe Versorgung im ganzen Gebiet unserer Pflichtversorgung

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung

Psycholog*in, zum 01.09.2020, in Vollzeit, unbefristet (m/w/d)

Zusatz Stellenbezeichnung

für unsere allgemeinpsychiatrische Wahlleistungsstation am Standort Winnenden

Ihre Aufgaben

Als Teil des multiprofessionellen Teams und in Abstimmung mit dem Chefarzt Dr. S. Creuz sind Sie fallführend psychotherapeutisch tätig. Sie führen vorrangig einzelpsychotherapeutische Gespräche mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt und koordinieren das multimodale Behandlungsangebot. Neben der Einzeltherapie leiten Sie stationsbezogene und störungsspezifische Therapiegruppen mit dem Schwerpunkt auf affektiven Störungen. Sie beteiligen Sich engagiert an den verschiedenen Teambesprechungen sowie der stationsinternen Supervision.

 

Ihr Profil

Eine abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten/ zur Psychologischen Psychotherapeutin, hohes Interesse für die individuellen Probleme und Anliegen der Patienten, hohe Motivation und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und eine eigenverantwortliche, selbständige Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagierten multiprofessionellen Team, ein angenehmes Arbeitsklima mit individuellem Gestaltungsspielraum, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Supervision. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir können Sie gerne bei Wohnungssuche und Umzugskosten unterstützen, bei Bedarf können Sie in einem unserer klinikeigenen Appartements wohnen. Für die Kinderbetreuung steht Ihnen auf dem Klinikgelände eine betriebseigene Kindertagesstätte zur Verfügung.

Möglichkeiten des Zuverdienstes durch Unterrichts- und Gutachtertätigkeit sind gegeben.

Nach der Arbeit bietet der Rems-Murr-Kreis eine landschaftlich schöne, kinderfreundliche Umgebung mit hohem Freizeitwert. Falls Sie das Wohnen in der Großstadt bevorzugen, sind Sie mit PKW und S-Bahn rasch in Stuttgart.

 

Für Fragen

Für Ihre Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Allgemeinpsychiatrie, Hr. Dr. S. Creuz, zur Verfügung. Telefonnummer Sekretariat 07195-900 2202. Außerdem können Sie sich für allgemeine Fragen gerne an den Personalreferenten, Herrn Britzelmayer (m.britzelmayer@zfp-winnenden.de) oder Frau Motyczka (g.motyczka@zfp-winnenden.de) wenden.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal oder schriftlich an

Klinikum Schloß Winnenden, Abteilung Personal, Schloßstraße 50, 71364 Winnenden

Art der Ausschreibung

intern + extern

Einsatzort der Stelle

Standort

Schloßstraße 50 71364  Winnenden